Toxische Beziehungen II - Das Erkennen von Narzissmus

Es gibt viele verschiedene Störungen der Persönlichkeit und die meisten werden als "Besonderheit des Charakters" vom näheren Umfeld wahrgenommen und werden somit lebenslang nicht behandelt. Eine narzisstische Persönlichkeitsstörung ist sowohl bei Frauen als auch bei Männern anzutreffen. Sie gilt nicht als Krankheit und kann somit nur auf ausdrücklichen Wunsch der betroffenen Person behandelt werden.
Aber - wie lebt man mit einem narzisstischen Menschen zusammen? Wie erkennt man die narzisstische Persönlichkeit? Diese und viele andere Fragen werden im Kurs besprochen, wie z.B.:

3 Typen narzisstischer Störung; 9 Zeichen einer narzisstischen Persönlichkeit;

Zusätzlich werden wir uns damit befassen, wie man sich vor einem narzisstischen Menschen schützen kann:
- Eigene Grenzen erkennen und zeigen
- Kann ich so eine Beziehung retten?
- Selbstwertgefühl und Selbstsicherheit bewahren und steigern
Kursleitung:Oksana Drusenthal, Qualifikation: Heilpraktikerin für Psychotherapie, Physiotherapeutin
Kurs-Nr:W31720
Kursgebühr:15,00 € Einzel
Kurstermin:Di 14.03.2023, 19:30 - 21:45
Ort:Atrium Bildungshaus Mesum