Connected - Der Kreis ist rund...

Dieses Motto führt Kinder und Jugendliche in 24 Städten und Gemeinden des Kreises Steinfurt anhand von außerschulischen Kursen, Workshops und „Verbindungen“ von kulturellen Angeboten mit Verkehrsangeboten in die Welt der Kunst und Kultur ein.

Die Kulturrucksack-Projekte ergänzen und vernetzen bestehende kulturelle Angebote sowie die Mobilität zwischen den Gemeinden. Es finden sowohl örtliche als auch interkommunale Projekte statt; als zentrales kreisweites Projekt präsentieren sich alle Akteure bei einer gemeinsamen Kulturrucksack-Party.

Projekte reichen von Graffiti-Workshops über Mini-Museen in Telefonzellen bis hin zu Bandworkshops, einem Punkmusical und einer Museumstour. Eine Jugend-Redaktion begleitet die Projekte und erstellt Radio- und Videobeiträge.

Gefördert werden die Kulturrucksack-Projekte vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen und den Volksbanken im Kreis Steinfurt.

Der jfd übernimmt die Koordinierung für den Kreis Steinfurt.


Kurse für Kinder und Jugendliche

Kurs-NrBezeichnungvonbisDetails
Jugendbildungsfahrt nach Berlin und Auschwitz
30.06.201922.08.2019Details
Infotreffen "Der Weg ist das Ziel"
01.07.201901.07.2019Details

Nach oben

Kulturrucksackprojekt MÄDCHEN - BILDER - WERKSTATT für Mädchen von 10 bis 14 Jahren vom 29. Juli bis 2. August von 9 bis 15 Uhr in der Jugendkulturwerkstatt an der Hohlen Stiege...
Ein Projekt für kreative Mädels, die sich mit verschiedenen Materialien auseinandersetzen und beispielsweise Rucksäcke bemalen, Armbänder knüpfen oder Leinwände gestalten möchten.

Anmeldungen bis 28. Juni per Mail bei Katharina Roß unter katharina.ross@jfd-rheine.de - unter Tel. 05971/91448-294 bekommt Ihr weitere Infos...

Ansprechpartnerin:

Antonia Richter
Schleupstraße 13
48431 Rheine

05971/91448-24
antonia.richter@jfd-rheine.de