Erste Hilfe bei Kindernotfällen - Training für Eltern

Schnelle Unfallhilfe für kleine Kinder
 
Erste Hilfe- und Wiederbelebungsmaßnahmen sowie Unfallprävention im Säuglings- und Kleinkindalter. Jeder, der mit Kindern umgeht, kann mit Unfällen oder einer lebensbedrohlichen Situation konfrontiert werden, in der schnelles und effektives Handeln erforderlich wird. Folgende Themen werden behandelt: - Praktische Übungen zur Herz-Lungen Wiederbelebung eines Säuglings und Kleinkindes (Reanimation) - Unfallverhütung im Säuglings- und Kleinkindalter - Maßnahmen zur Verhinderung des "Plötzlichen Säuglingstod" (SIDS) - Stabile Seitenlage, Rettungskette, Notruf - Erste Hilfe Maßnahmen bei kleineren Verletzungen wie z.B.: Verbrennungen, Prellungen, Nasenbluten, Schnittwunden, Vergiftungen, Aspiration von Fremdkörpern
Kursleitung:Karl-Heinz Rücker, Qualifikation: Psychologischer Berater und Entspannungspädagoge
Kurs-Nr:W91905
Kursgebühr:10,00 € Einzel
Kurstermin:Mo 15.04.2019, 19:30 - 21:45
Ort:Atrium Bildungshaus Mesum