"Frei, frech und ein bisschen wild"

Die Kita Hoppetosse, benannt nach dem Schiff von Pippi Langstrumpfs Vater, ist am 1. August 2016 in See gestochen. 

Die Einrichtung bietet den Kindern viel Raum für Bewegung, Rollenspiel, Treffen mit Freunden aus den anderen Gruppen, aber auch für Ruhe. Denn wie sagte schon Astrid Lindgren: "Und dann muss man ja auch noch Zeit haben , einfach dazusitzen und vor sich hinzuschauen..."

Jedes Kind bekommt hier die Möglichkeit, sich selbst zu entdecken und sich individuell weiterzuentwickeln, denn jedes Kind ist einzigartig.

Ein großes Außengelände lädt zum Toben und Herumtollen ein.

"Wenn die einen finden, dass man groß ist, und andere, dass man klein ist, so ist man vielleicht GERADE RICHTIG!" (Astrid Lindgren)

 

Kontakt:

Kita-Leitung: Nicole Backmann

Schmittwilken Kamp 2-4                      
48485 Neuenkirchen                                                                          
05973/9345628                                                      
kita.hoppetosse@jfd-rheine.de


Fachbereichsleitung Kindertageseinrichtungen: Mareike Janßen
05971/91448-25
Mareike.Janssen@jfd-rheine.de

 

Das Team

Das Team der Einrichtung besteht derzeit aus staatlich anerkannten Erzieherinnen, Heilpädagoginnen und Kinderpflegerinnen. Grundsätzlich gibt es für jede Gruppe eine Gruppenleiterin und mindestens zwei weitere Fachkräfte (je nach Stundenumfang), die sich um die Kinder kümmern. Unsere Mitarbeiterinnen befinden sich durch regelmäßige Teamsitzungen immer in engem Austausch miteinander. Darüber hinaus bilden sie sich intern und extern fort. 

 

Betreuungsmodelle:

25 Stunden Modell                  - Montag bis Freitag von 7.30 bis 12.30 Uhr

35 Stunden Blocköffnungszeit - Montag bis Freitag von 7.30 bis 14.30 Uhr

35 Stunden Flexi-Modell          - 2 Tage von 7.30 bis 16.30 Uhr
                                                  3 Tage von 7.30 bis 13 Uhr
(Wichtig: Beim Flexi-Modell entscheiden sich die Eltern für feste Wochentage!)

45 Stunden                              - Montag bis Freitag von 7.30 bis 16.30 Uhr 

Wir führen jährlich bei den Eltern eine Bedarfsermittlung durch und passen unsere Betreuungszeiten gegebenenfalls an.

In Kürze beginnt:

Eltern-Kind-Turnen in Kooperation mit dem ETuS

07.11.2017

Nach einer Begrüßung mit musikalischen Bewegungsspielen verwandelt sich die Turnhalle in eine Bewegungslandschaft...

mehr »

Krabbeltreff in Wadelheim

07.11.2017

In unseren Krabbelgruppen erlernen Eltern ihre Kinder, im Alter von zwei Monaten bis zu einem Jahr, ...

mehr »

PEKiP in Wadelheim

08.11.2017

Das Prager-Eltern-Kind-Programm (PEKiP) ist ein Konzept für die Gruppenarbeit mit Eltern und ihren Kindern...

mehr »